Absage des Enckhooker Schützenfestes

von Georg Enck

Der Schützenverein St. Joahnnes Krommert-Enckhook sagt sein diesjähriges Schützenfest ab

Auch der Enckhooker Vorstand hat vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie und zum Schutz der Mitglieder, Gäste und deren Familienmitgliedern die Absage der Veranstaltung beschlossen. Das Fest hätte am 21. und 22.  Mai stattfinden sollen.

 

Ob und inwieweit Ersatzmaßnahmen geplant sind steht noch nicht fest.

Zurück